naechste Seite uebergeordnete Seite vorige Seite

Jahreshauptversammlung 17.11.1993

Buß- und Bettag.
Um 9.15 ist Messe für die verstorbenen Schützenbrüder. Um 10 Uhr ist dann Jahreshauptversammlung der Bruderschaft in der Schützenhalle. Es geht sehr ruhig zu und auch die Wahlen gehen alle per Handzeichen und problemlos über die Bühne. Bei der Wahl des Brudermeisters Peter Schmitz stimmt nur einer gegen ihn.