Todestag Hans Kühle 2015

leiste

Jahreshauptversammlung: 2020

09.09.2020 19:00h. Heute wird die wegen der Pandemie ausgefallene Jahreshauptversammlung der Schützen in Flittard nachgeholt. 38 Schützen sind da. Wegen Corona tagen wir in der Halle. Abstände, Mund-Nasen-Schutz. Eintragen in Listen.
Bruno Odenthal verliest für Brudermeister Christoph Schmitz den Schaffensbericht. Der wird noch um die Romfahrt 2019 ergänzt werden.
Bruno tritt nicht mehr als zweiter Brudermeister an. Christoph begründet es mit dem Bürgerverein und den alten Eltern. Erst am Ende sagt er, dass sich Bruno über die mangelnde Bereitschaft der Schützen, das Helferamt bei den Heiligen Messen zu übernehmen (ganz zu Recht) geärgert habe ... Herzlichen Dank Bruno! Du hast viele viele Jahre (30, um genau zu sein) still, zuverlässig und sehr gut gearbeitet!
Der Vorstand schlägt Jörg Walter als zweiten Brudermeister vor. Er wird in geheimer Wahl mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung gewählt.
Kommandant Andreas Köhler wird im Amt bestätigt. Er bekommt in geheimer Wahl 36 Stimmen, bei zwei Gegenstimmen.
Die Amtszeit der Beisitzer Ingo Stracke, Detlef Ehlenz und Willi Heuser endet. Herzlichen Dank Männer!
Ingo und Willi hören auf. Das Amt des Schatzmeisters behält Willi aber (zum Glück!). Nur Detlef kandidiert wieder. Neue Kandidaten sind Matthias Schmitz, Marcel Kühle und Thomas Verkerk. Es wird geheim gewählt. Matthias bekommt 34 Stimmen, Marcel 29, Tom 28, Detlef 13. Damit haben wir drei junge neue Beisitzer.
Detlef Ehlenz legt sein Amt als Zuständiger für die Vermietung ab sofort nieder. Dankeschön Detlef für Deine Arbeit!
Willi Heuser nach 21 Jahren im Vorstand und Bruno nach 30 Jarhen im Vorstand werden zu Ehrenvorstandsmitgliedern gewählt.
Marco Berendt hält den Kassenbericht. Wir haben im Jubiläumsjahr insgesamt ca. 8000 Euro Verlust gemacht, das ist im Jubiläumsjahr aber okay. Dieses Jahr haben wir bis jetzt sogar einen leichten Gewinn gemacht. Das liegt auch daran, dass Zuschüsse weiter kommen und das Ausgaben rund um das Schützenfest zusammen mit dem Schützenfest ausgefallen sind. Marco sagt, wir werden Corona wohl ganz gut überstehen!
Hubert Hellendahl und Florian Seiffert berichten, dass die Kasse einwandfrei geführt ist und empfehlen Entlastung des Vorstands. Entlastung wird erteilt.
Bei Verschiedenes zieht es sich etwas ...
Ende ist um 21:23h.



Siehe auch: