Sonntag Trinitatis

leiste

Gerardus Raw

Schützenkönig

Vogel abgeschossen (Sonntag) 4. August 1726
Vogel aufgesetzt 1728
Name laut Schild

Gerardus Raw

#42. König
Name Gerhard Rau
Text Ein Bild mit zwei Fischen, zwei Meisterzeichen oben in den Ecken * GERARDUS * RAW * ANNO * 17Z7
Geburtsdatum 24.12.1688
Verheiratet mit Margarete Obladen am 23.2.1718. Sie ist geboren am 10.10.1687 und gestorben am 6.5.1734. Den beiden werden 6 Kinder geschenkt.
Sterbedatum 5.4.1744
Wohnort Flittard
Beruf (Fischer)
Anmerkung Warum wird behauptet König von 26-28, wenn auf dem Schild eindeutig 17Z7 d.h. 1727 steht? Sagt das Herkenrath?
Sein Stiefbruder Henrich Raw ist 1739 Lehnsmann des Himmelraderlehn in Flittard . ([5] S.49)
Gerardus Rau. getauft in Flittard am 24.12.1688, Eltern: Johannes Rau und Cäcilia Nonnenbroich. Taufpaten: Geradus Nonnenbroch und Gertrudis Nonnenbroch. Konfirmation in Flittard 1699. Gestorben in Flittard am 5.4.1744. Heirat mit Dispens der Blutsverwandtschaft vom 18.2.1718 (doppelte Verwandtschaft 3. Grades) mit Obladen, Margarethe, geboren in Flittard am 10.10.1687, gestorben in Flittard am 6.5.1734. 6 Kinder: Heinrich, Heinrich Benedict, Cäcilia, Henricus, Johann Peter, Maria Catharina.
Aufbewahrungsort Schild in Flittard # 25
Bei Inventur am 04.07.1996 vorhanden.
Bei Inventur am 20.03.2016 vorhanden.
Nummer # 39
Koenigsschild Flittard von raw gerardus aus dem Jahr 1727