leiste

Henricus von Baffrott

Schützenkönig

Vogel abgeschossen (Montag) 8. August 1701
Vogel aufgesetzt 1703
Name laut Schild

Henricus von Baffrott

#23. König
Name Heinrich von Paffrath
Text HENRICVS * VON * BAFFROTT * IVNGESELL * KONIG * ZV * FLIETTARTT * ANNO 1703 * DEN 12 AVGVST (Vorderseite)
Bild mit der Gottesmutter mit Kind und Zepter stehend auf einem Halbmond (Rückseite)
Geburtsdatum  
Verheiratet mit  
Sterbedatum  
Wohnort Flittard
Beruf ''Junggeselle''
Anmerkung Henrich Paffrath heiratet laut Kirchenbuch am 02.05.1708 Agnes Flöck. Wann er wo geboren und gestorben ist, ist nicht bekannt. Kinder ließen sie (zumindest in Flittard) nicht taufen. Vermutlich verzogen sie nach Schlebusch, in den Heimatort der Braut.
Am 8. August 1701 wurde der Vogel von der Witwe Knott zu Stammheim aufgerichtet und dem neuen Schützenkönig Henrich Paffrath mit allem Zubehör überliefert worden.
Aufbewahrungsort Schild in Flittard # 13
Bei Inventur am 04.07.1996 vorhanden.
Bei Inventur am 20.03.2016 vorhanden.
Nummer # 22
Koenigsschild Flittard von baffrott henricus von aus dem Jahr 1703