Trauer um Theo Roggendorf

leiste

IACOBVS HANSEN

Schützenkönig

Vogel abgeschossen (Sonntag) 4. August 1765
Vogel aufgesetzt 1766
Name laut Schild

IACOBVS HANSEN

#61. König
Name Jakob Hansen
Text Bild von zwei Fischen IACOBVS HANSEN ANNO 1766
Geburtsdatum Jakob Hansen Vater: 13.1.1697 Flittard
Hochzeit Jakob Hansen Vater war verheiratet mit Gertrud Pfeiffer (gestorben 1.2.1775), 6 Kinder.
Beruf Jakob Hansen Vater wird in seinem Sterbeeintrag als Fischer und Bauer bezeichnet.
Sterbedatum Jakob Hansen Vater: 24.3.1772 Flittard
Geburtsdatum Jakob Hansen Sohn: 29.2.1732 Flittard
Hochzeit Jakob Hansen Sohn war verheiratet mit Elis. Keppels aus Merheim.
Beruf Jakob Hansen Sohn wird in seinem Sterbeeintrag nur noch als Bauer bezeichnet.
Sterbedatum Jakob Hansen Sohn: 10.3.1804 Flittard.
Wohnort Flittard
Beruf (Fischer)
Anmerkung 1768 lebten in Flittard zusammen in einem Haus: Jakob Hansen 72 Jahre, Ehefrau Gertrud Peiffer 71 Jahre, Sohn Jakob 37 Jahre, Gertrud 29 Jahre. Wer von den beiden den Vogel abschoß, ist nicht nachvollziehbar.
(F*: Daß der Vater mit 72 Jahren noch mitschießt, scheint mir mehr als unwahrscheinlich. Mit 50 Jahren war man damals schon ein ,,alter Mann``, mit 60 sicher schon ein Greis.
Wir wollen aber nicht ignorieren, dass nur der Vater Fischer genannt wird und das zu den zwei Fischen auf dem Schild passt. Es bleibt dabei IGNORABIMUS!)
Aufbewahrungsort Schild in Flittard # 34
Bei Inventur am 04.07.1996 vorhanden.
Bei Inventur am 20.03.2016 vorhanden.
Nummer # 57
Koenigsschild Flittard von hansen iacobvs aus dem Jahr 1766