Sonntag Trinitatis

leiste

Joannes von Rindorf

Schützenkönig

Vogel abgeschossen August 1698
Vogel aufgesetzt 1699
Name laut Schild

Joannes von Rindorf

#20. König
Name Johannes von Rheindorf
Text JoaNNes VON RiNDORF ANNO 1699
Geburtsdatum  
Verheiratet mit Maria Rott, gestorben 24.1.1724, 69 Jahre.
Sterbedatum 26.2.1723, 70 Jahre
Wohnort Lehnsmann/Halfe auf einem Gut in Stammheim
Anmerkung Johannes Rheindorf (aus Stammheim)
18 Schilde u. 11 Pfennige. Vogel wurde in Stammheim aufgesetzt. Siehe [5]: 1703 folgende haben Kurmud zu zahlen u. das Scheffengehalt mitzutragen: 1. Johann Rheindorf in Stammheim. Er war wahrscheinlich Halfe auf einem der Güter in Stammheim.
Das Schild ist nahezu identisch mit dem von 1677/78 (in Größe, Umrandung u. Schrift)
Der König 1698 könnte theoretisch auch der Sohn des hier genannten sein: Joh. Rheindorf, geboren 1679.
Schützenkönig 1677/78 u. 1698/99
Aufbewahrungsort Schild in Flittard # 12
Bei Inventur am 04.07.1996 vorhanden.
Bei Inventur am 20.03.2016 vorhanden.
Nummer # 19
Koenigsschild Flittard von rindorf von joannes aus dem Jahr 1699