Sonntag Trinitatis

leiste

Peter Paffrath

Schützenkönig

Vogel abgeschossen (Sonntag) 12. August 1810
Vogel aufgesetzt 1818
Name laut Schild

Peter Paffrath

#89. König
Name Peter Paffrath
Text Peter Paffrath Bild zweier Fische 1818 (Vorderseite) Bild des hl. Clemens S. CLEMENTIS
Geburtsdatum 8.3.1769 Oberstammheim, Pfarre Mülheim), getauft in Mülheim vermutl. St.Clemens.
Verheiratet mit Adelheid Koch
Sterbedatum 8.2.1848
Wohnort Stammheim
Beruf (Fischer)
Anmerkung Thomas Schmitz: Es handelt sich um einen Bruder von Anton und Urban Paffrath.
Hans Fuchs sagt: Peter Paffrath geboren 3.8.1781, verheiratet am 28.2.1808 mit Elisabeth Santen (geboren 30.4.1777, gestorben 16.6.1847). Siehe auch 1828.
Thomas Schmitz: Die Angaben von Hans Fuchs erscheinen sehr unwahrscheinlich, da diese beiden in Flittard wohnten und auch geboren wurden. Dieser würde sich wohl kaum den Patron der Mülheimer Kirche St. Clemens auf den Schild gravieren lassen.
Stephan Willems und Johann Opladen als Bürgen. Napoleonische Kriegswirren und Nachkriegszeit. Am 14. August 1818 wurden 55 neue Mitglieder eingeschrieben.
Schützenkönig 1810-18 u. 1828/298.11.
Aufbewahrungsort Schild in Flittard # 49
Bei Inventur am 04.07.1996 vorhanden.
Bei Inventur am 20.03.2016 vorhanden.
Nummer # 85
Koenigsschild Flittard von paffrath peter aus dem Jahr 1818